Graue Zellen fit gehalten!

Sie wollen im Alter den Überblick nicht verlieren? Dann ist aktives Gehirnjogging genau das Richtige. Immer montags 13 Uhr testen Seniorinnen und Senioren beim Gedächtnistraining ihre Merkfähigkeit, Koordination, Schnelligkeit, Konzentration und das logische Denken. Die Übungen sind vielfältig und reichen von Zahlenrätseln über Wortspiele und Figurensuche bis hin zu Bilderrätseln.
Das stete Training hilft Ihnen im Alltag, Situationen richtig zu beurteilen, um z.B. nicht auf Trickbetrüger hereinzufallen, die Automaten bei Bank und Bus selbst zu bedienen, sich Einkaufslisten besser zu merken oder an der Supermarktkasse das Wechselgeld rasch zu prüfen.
Sie möchten gern Ihr Gedächtnis trainieren? Dann kommen Sie Montag 12.50 Uhr ins ASL-Sport- und Begegnungszentrum, Döllingstraße 31 und machen mit.
Es wird nie langweilig, versprochen!   Infos unter 0341 – 2 52 14 51

Mit viel Freude und Elan lösen unsere aktiven Senioren Rätsel in Worten, Bildern, Zahlen und halten so ihre grauen Zellen fit.